Glaeser

Beste Loesung - Vereinfachung

Glaeser

Die Fenster sind traditionell die wichtigste Lichtquelle. Die Fensterglaeser sind erforderlich fuer die Montage der lichtdurchsichtigen Kostruktionen in Gebaeuden. Die Glaeser schuetzen von der Kaelte, Feuchtigkeit, vom Zugwind und bilden die natuerliche Beleuchtung.

Heute erscheinen immer mehr Arttypen von Fensterglaeser mit erforderlichen Eigenschaften fuer die komfortable Wohnungen und Arbeitsplaetze. Die Auswahl von Glaeser haengt von seinen Eigenschaften und Forderungen zum Raum.

Hauptarten von Glaeser

Das ist der Hauptmaterial fuer die Herstellung der Trennwaende, Glastueren, Schranktueren, Duschkabinen und anderen Interieurelemente. Das Flachglas hat acht Marken (M1 – M8, je weniger die Ziffer – desto qualitativer das Glas), die Dicke von 2 bis 19mm.

Das ist das Glas nach dem thermischen Bearbeitung – das Haerten (nach dem Erreichen der Hochtemperatur folgt die schnelle Abkuehlung). Nach dem Haerten steigert wesentlich die mechanische Festigkeit und Glasbestaendigkeit zu Temperaturschwankungen. Ausserdem, ist das gehaertetes Glas fuer die Menschen absolut sicher. Bei der Zerstoerung ferfaellt dieses in kleine Partikeln mit stumpfen Kanten, ohne die Menschen zu verwunden. Man verwendet dieses Glas fuer die Glastuere, Trennwaende, Leitplanken, Ladenschaufenster, Duschkabinen, Vordaecher, Fasadenverglasung u.s.w.

Besteht aus mehrerer Glaeser, die zwischen einander mit dem Polymerband und laminierender Fluessigkeit verklebt sind. Die Laminierung erhoeht die Festigkeit und Sicherheit des Glases.

Dieses Glas besteht aus zwei und mehr Schichten, die mit dem Laminierband (Bandtriplex), oder laminierender Fluessigkeit verklebt sind (Einfuelltriplex).

Hier wurde, im Inneren, parallel der Aussenseite das Drahtnetz mit sechseckigen und quadratischen Maschen eingebracht. Man verwendet dieses Glas fuer die Konstruktionen mit erhoehten Forderungen an Sicherheit und Feuerfestigkeit.

Das ist das Glas mit der niedrigemmisionen opitschen Beschichtung auf der Oberflaeche. Man verwendet diese Glaeser dort wo die Waermeeinsparung und der zusaetzlicher Schutz von den UV-Strahlen gebraucht werden sollen.

Getoentes in der Masse Glas wurde durch die Zugabe der Metalloxide waehrend der Floatglas Herstellung produziert. So entstehen die Glaeser von verschiedenen Farben und Toene. Die Metalloxide geben notwendige Farbe und Sonnenschutzeigenschaften. Der Nachteil solches Glases – grosse Waermeabsorbierung.

Das Glas dient der Reduzierung des Durchdringens der Sonnenenergie in die Raeume. Es existieren grosse Menge Glasarten: mit der pyrolysischen Spiegelbeschichtung, magnetotroner Bearbeitung, emalierendes, lakiertes, chemisch durchgesicktes, durch Sandstrahlen bearbeitetes, in der Masse getoentes. Diese Glaeser geben dem Gebaeude originelles Auesseres.

Abhaengig von der Eigenschaften ist dieses in folgende Arten geteilt: Feuerbestaendige und Isolierglas. Diese Glaeser verhindern das Durchdringen des Feuers und Rauches im Laufe der bestimmten Zeit (fuer jede Klasse wurde eigene Zeit festgestellt).

WAERMESPAREN

Flexible Dichtung im Falz des Fensterrahmens foerdert die bessere Waermedaemmeigenschaften. Sie schuetzt, ausserdem, den Beschlag von eindringenden Feuchtigkeit und foerdert bessere...

LAERMSCHUTZ

Mit der Entwicklung der PVC-Fensterbautechnologien wurden Fensterrahmen und mechanischer Beschlag verbessert. Das erlaubt bis zum Minimum die Moeglichkeit des Eindrigens ...

EINBRUCHSCHUTZ

Es ist moeglich gegen Strassenlaerm zu Hause mit Hilfe von PVC-Fenster zu schuetzen. Manager der Fensterunternehmen empfehlen gewoehnlich fuer die ...

EXISTIEREN AUCH ANDERE GLASARTEN

• Antireflexglas – das Glas ohne dem Reflexeffekt;
• Spionglas – von nur einer Seite durchsichtig (wird dort installiert wo die Blickende selbst versteckt sein wollen);
• Elektrogeheiztes Glas – hat stromleitende Beschichtung, die als elektrischer Widerstand funktioniert. Erheitzt beim Einschalten zum Stromnetz
• Mit der aendernden Durchsichtigkeit – in dem gewoenlichem Zustand sind die Kristallen chaotisch gerichtet und streuen das Licht in verschiedene Richtungen. In diesem Zustand ist das Glas absolut Undurchsichtig. Unter der Wirkung des elektrischen Stromes nehmen die fluessige Kristalle gesetzmaessige Position und das Glas wird absolut durchsichtig;
• Selbst reinigendes Glas – das Glas mit speziellen Beschichtung augrund dem Titanoxid. Diese Beschichtung zerlegt die Verschmutzung.

VERSCHIEDENHEIT DES DECKORGLASES

Die Glasoberflaeche hat Deckorbearbeitung: ducrchsichtig und matt gesicktes, Malerei durch durchsichtigen und blinden Thermofarben, Sandstrahlen u.s.w.

matt

braun

bronze

blau

grau

gruen

Ornament

Ornament Delta

Ornament Streifen

Ornament Royal

Gold

Gehaertet

Beste Qualität
in Ihrem Haus